Marokkanischer Pfefferminztee serviert in einem Samowar aus Glas

Marokkanischer Pfefferminztee serviert in einem Samowar aus Glas

Wie man marokkanischen Pfefferminztee zubereitet, darüber berichteten wir bereits an dieser Stelle.

Jetzt haben wir in Russland ein Bild gefunden, welches unsere Aufmerksamkeit erregte. Auf diesem Bild sieht man ein Glasgefäß mit einem Hahn, welches einem Ablasshahn eines Samowars gleicht. In dem Glas befindet sich scheinbar, frisch zubereiteter marokkanischer Pfefferminztee. Zu mindestens könnte man dies bei den Unmengen an Pfefferminzblättern, die sich in dem Glasbehälter befinden, vermuten.

Ein Samowar aus Glas? – Kann es so was geben?

Ein Samowar aus Glas? Liebhaber des Samowars müssten an dieser Stelle laut aufschreien. Dies können wir gut verstehen, schließlich kann man mit einem Samowar Tee zubereiten. Von dem abgebildeten Glasbehälter, kann bereits aus diesem Grund nicht von einem Samowar gesprochen werden. Trotzdem ist der Vergleich berechtigt, auch wenn die grundlegende Funktionsweise eines Samowars komplett aufgeweicht wurde. Der Behälter, in dem sich der marokkanische Pfefferminztee befindet, besteht komplett aus Glas. An diesem Glasbehälter befindet sich ein Ablasshahn, wie man ihn auch bei einem Samowar findet. In dem Glasbehälter schwimmen zahlreiche Pfefferminzblätter, die scheinbar nur mit heißem Wasser aufgekocht wurden. Würde man somit den Ablasshahn des Behälters aufdrehen, würde man aus diesem frisch zubereiteten Pfefferminztee erhalten. Eben wie bei einem Samowar.

Handelt es sich bei dem Glas-Samowar um eine Fotomontage?

Doch wie bereits erwähnt, ein echter Samowar ist dies deswegen noch lange nicht. Doch es gibt noch eine weitere Vermutung. Auf der russischen Seite, findet man dasselbe Behältnis auch noch mit einer erfrischenden Zitronenlimonade. Betrachtet man sich diese beiden Bilder etwas kritischer, kommt man schnell zu der Vermutung, bei beiden Bildern handelt es sich um eine Fotomontage. Letztendlich spielt dies aber keine wirkliche Rolle. Denn optisch sieht der Glas-Samowar mit dem marokkanischen Pfefferminztee einfach nur schön aus.

Samowar aus Russland

Auch in Russland wird der Tee gern auf die spezielle Art im Samowar zubereitet. Im Video erfahren wir, dass der Tee aus dem Samowar eine rauchigen Geschmack hat und sich deshalb sehr von einem Tee aus dem Teekochen unterscheidet. Sehr selbst.

Video von Russland.tv zum Thema Tee zubereiten mit einem Samowar.

Tee Samowar in der Gastronomie

Nicht nur in Russland oder in der Steppe der Mongolei wird Tee auf diese spezielle Art und Weise zubereitet. Immer mehr Gastronomen bieten Ihren Gästen dieses leckere Teegetränk an. Durch das große Fassungsvermögen kann eine große Menge Tee schnell zubereitet werden. Daher eignet sich diese Art traditioneller Teekocher auch für Kindertagesstätten, Schulen und anderen Einrichtungen mit einem hohen Tee Verbrauch.
Wir haben einen weiterführenden Beitrag für die Verwendung des Samowar in Gastronomie und Bewirtungseinrichtungen gefunden.

Links: http://de.wikipedia.org/wiki/Samowar

One Response to Marokkanischer Pfefferminztee serviert in einem Samowar aus Glas

  1. Gisela Stephan sagt:

    Hallo,
    seit Jahren suche ich dieses Glasgefäß mit Ausgiesser. Könnten Sie mir dabei vielleicht helfen und mir einen Tipp geben, wo man so ein Gefäß kaufen kann?
    Vielen Dank – Gisela Stephan

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>